Am BEX scheiden sich weiter die Geister

 

Quelle: Rheinische Post, 18.06.2011

Zusätzliche Informationen