Einladung der AG 60 plus zum Frühstück

Foto: SPD
Die AG 60 plus lädt in den Gemeindesaal auf der Kurfürstenstraße ein
Foto: SPD

Die AG 60 plus des SPD-Ortsvereins Xanten lädt zu einem Frühstück am Samstag, den 03.02.2018 um 9:30 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus (EVAN) auf der Kurfürstenstraße 3 in der Xantener Innenstadt ein. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind willkommen, in gemütlicher Runde über „Gott und die Welt“ zu reden oder einfach nur neue Kontakte zu knüpfen.

Die Kosten für Frühstück und Getränke übernimmt die SPD. Eine Parteimitgliedschaft zur Teilnahme an der Veranstaltung ist nicht erforderlich. Selbstverständlich werden auch Mitglieder der SPD-Ratsfraktion anwesend sein und bei Bedarf für Fragen zur Verfügung stehen.

Anmeldungen werden ab sofort unter der Telefonnummer 02801/705280 sowie per Email unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. entgegengenommen.

Die Xantener SPD trauert um Hans-Jürgen Thiele

Hans-Jürgen Thiele

Die Xantener SPD hat mit Hans-Jürgen Thiele einen langjährigen Weggefährten verloren. Der gebürtige Ostpreuße und ehemalige Bürgermeister der Stadt Xanten, der mehr als 25 Jahre Mitglied der Stadtratsfraktion war, verstarb in den frühen Morgenstunden des 2. Januar 2017 im Alter von 76 Jahren.

Sowohl der Ortsverein Xanten als auch die Ratsfraktion sind Hans-Jürgen dankbar für seine langjährige, engagierte Arbeit und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Bereits jetzt ist die große Lücke, die er hinterlässt, zu spüren.

Spendenübergabe an das Keniateam des Stiftsgymnasiums Xanten

Neujahrsempfang im Ratssaal der Stadt Xanten

Rechtzeitig vor dem Beginn der Weihnachtsferien fand in der Pausenhalle des Städtischen Stiftsgymnasiums Xanten die symbolische Übergabe einer Spende des SPD-Ortsvereins Xanten an das Keniateam des Gymnasiums statt.
Der Ortsvereinsvorsitzende Guido Angenendt sowie Schriftführer und stv. Bürgermeister Volker Markus freuten sich gemeinsam mit den Schülern Gina Crain, Aneke Peerenboom, Mats Neumann und Jona Sandström sowie ihrer Lehrerin Kornelia van Stephaudt über den Spendenscheck in Höhe von 300 Euro. Die Schülerinnen und Schüler des Keniateams hatten bei der Kabarettveranstaltung der Xantener SPD im Oktober die Bewirtung der rund 250 Gäste übernommen. Mit dem Spendengeld als Lohn für diese Arbeit sagt die SPD: "Vielen Dank für Eure tolle Unterstützung".
Das Keniateam des Stiftsgymnasiums muss wieder bis zum kommenden Jahr die Kosten seines Auslandsaufenthalt in Kenia erwirtschaften.

Foto: SPD
v.l.n.r.: Guido Angenendt, Mats Neumann, Gina Crain, Aneke Peerenboom, Jona Sandström und Lehrerin Kornelia van Stephaudt
Foto: SPD

SPD-Antrag zum DBX einstimmig gebilligt

Der SPD-Antrag zur weitgehenden Angleichung der Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten des Dienstleistungsbetriebes Xanten (DBX) wurde vom Rat der Stadt Xanten nach einem fast einjährigen Abstimmungs- und Diskussionsprozess jetzt endlich mit einem einstimmigen Ergebnis beschlossen.

Hier die entsprechende Pressemitteilung von Olaf Finke, dem Vorsitzenden der Xantener SPD-Fraktion.

Pressemitteilung der SPD-Fraktion vom 07.10.2016

(zum Lesen bitte anklicken)

Kabarett der Spitzenklasse in Xanten

DIE BUSCHTROOMELAm Freitag, 28. Oktober 2016 präsentiert der SPD-Ortsverein Xanten in der Mensa des Stiftsgymnasiums eine Kabarettveranstaltung mit hohem Unterhaltungsfaktor.
Mit Witz und Scharfsinn mault dort "DIE BUSCHTROMMEL".
Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.15 Uhr.

Das in Münster gegründete Kabarett konnte im Verlauf seiner Bühnenkarriere bereits sechzehn Kleinkunstpreise erringen und ist damit Deutschlands meist prämiertes Kabarett.

Freuen Sie sich also schon jetzt auf einen unterhaltsamen Abend, wie man ihn in Xanten in den letzten Jahren selten erlebt hat.
Über den Beginn des Kartenvorverkaufs werden wir zeitnah berichten.

Hier ein Link zur Internetseite des Kabaretts "DIE BUSCHTROMMEL".
http://www.die-buschtrommel.de

Zusätzliche Informationen