Diskussionsabend zum Thema Fracking und Freihandelsabkommen am 14.01.2015

Der SPD-Ortsverein Xanten lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, den 14.01.2015 um 19 Uhr zu einem parteioffenen Informations- und Diskussionsabend zu den Themen „Fracking“ und den Freihandelsabkommen TTIP und CETA ein.

Veranstaltungsort ist der Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde (EVAN) auf der Kurfürstenstraße 3 in Xanten.

Folgende Referenten haben zugesagt:
1) Frau Gabriele Obschernicat von der Interessengemeinschaft "Gegen Gasbohren Hamminkeln" zum Thema Fracking

2) Dipl.-Ing. Klaus Kubernus-Perscheid von "ATTAC Niederrhein" zum Thema Freihandelsabkommen TTIP und CETA

Sowohl Frau Obschernicat als auch Herr Kubernus-Perscheid werden nach ihren jeweiligen Vorträgen gerne mit den Veranstaltungsteilnehmern diskutieren.

Der SPD-Ortsverein möchte mit diesen wichtigen Themen möglichst viele Bürger ansprechen und würde sich daher über eine rege Beteiligung bei diesem Diskussionsabend freuen.
Es wird kein Eintrittsgeld erhoben.
Anmeldungen sind nicht erforderlich, der Zugang zum evangelischen Gemeindehaus ist barrierefrei.

Zusätzliche Informationen